Mein Pass ist bei der Botschaft. Was muss ich tun?

Falls Dein Pass bei der Botschaft ist und Du aufgefordert wirst, ein Bild von Dir (Selfie style) hochzuladen, bei dem Du Dein Reisepass neben Deinem Gesicht hälst, kannst Du alternativ auch ein Selfie von Dir mit Deinem Personalausweis und der Quittung der Botschaft in Deiner Hand anstelle des Selfies mit dem Reisepass hochladen.

Hinweis: Dies funktioniert nur bei der manuellen Überprüfung - nicht bei der Video-Legitimation bei unserem Servicepartner [verify-U]. Darüber hinaus ist es wichtig, dass alles auf den Dokumenten gut lesbar ist, damit die Prüfung ohne Probleme durchgeführt werden kann. Dokumente, die nicht lesbar und daher nicht verifizierbar sind, können zu erheblichen Verzögerungen bei der Kontoeröffnung führen.

Aufgrund sehr strenger Gesetze und Vorschriften in Deutschland, ist eine Kopie des Reisepasses für die Eröffnung eines Sperrkontos zwingend erforderlich. Solltest Du die Kopie Deines Reisepasses nicht zur Verfügung stellen, ist die Eröffnung eines Sperrkontos nicht möglich.

War dieser Beitrag hilfreich?
49 von 87 fanden dies hilfreich