Wie funktioniert die Bezahlung der Gebühren für das Fintiba Plus Paket?

Nachdem Dein Konto mit dem Fintiba Plus Paket eröffnet wurde, erhältst Du ein Dokument, welches Dich über die benötige Summe informiert, die Du überweisen musst, um Deine Sperrbestätigung zu erhalten. Dieses Dokument enthält nur die Gebühren für das Sperrkonto. Die Gebühren für die Krankenversicherungen werden separat von Deinem deutschen Girokonto eingezogen, nachdem Du dieses eröffnet hast. Es ist nicht notwendig, die Gebühren im Voraus zu zahlen.

Wie viel die die individuellen Bestandteile des Paketes kosten, ist in folgenden Artikeln erläutert:

Was kostet das Fintiba Plus Paket?
Wie viel Geld muss ich überweisen, um meine Fintiba Plus Visa Dokumente zu erhalten?
Wann beginnt die Zahlung der Kontoführungsgebühren?

Bitte beachte, dass sowohl die monatlichen Gebühren für die DAK-Gesundheit Krankenversicherung und für MAWISTA Student (sofern vorhanden) NICHT von Deinem Sperrkonto abgebucht werden und daher separat bezahlt werden müssen.

Bitte schaue Dir bei weiteren Fragen auch unsere anderen Artikel zum Fintiba Plus Paket an:

War dieser Beitrag hilfreich?
10 von 34 fanden dies hilfreich