Ich wurde darum gebeten eine Videolegitimation durchzuführen. Wie funktioniert das?

Die Videolegitimation ist eine einfache und komfortable Lösung, um Deine Identitätsprüfung durchzuführen, falls diese nicht automatisch erfolgen konnte und Du darum gebeten wurdest, durch diesen zusätzlichen Legitimationsschritt zu gehen:

Falls Du Deine Nationalität und das Ausstellungsdatum Deines Passes in der folgenden Liste wiederfindest, dann wird die empfohlene Legitimationsart in Deiner Fintiba App die Videolegitimation sein. Alle Reisepässe der folgenden Liste, die nach dem angegebenen „Ausstellungsdatum“ ausgestellt wurden, sind für die Videolegitimation zugelassen:

Country_Group.png

Falls Du in der Fintiba App darum gebeten wurdest, die Videolegitimation durchzuführen und Du Dich bereit dafür fühlst, helfen Dir die folgenden Help Center Artikel, um Dich darauf vorzubereiten:

Sollten Probleme (z.B. Verbindungsprobleme, Sprachbarriere…) Dich davon abhalten die Videolegitimation abzuschließen, kannst Du und kontaktieren und wir werden gemeinsam mit Dir eine alternative Lösung finden:

War dieser Beitrag hilfreich?
37 von 72 fanden dies hilfreich